Sie sind hier: Start Frank Davis auf Deutsch EINE ARMEE ABSOLUTER SCHWEINEHUNDE

Spendenshop Netzwerk Rauchen e.V.

Fördern Sie den freien Tabakgenuss mit einer Spende:

Zativo

Anzeige

Der beste online Headshop bei Zamnesia: alles was das Raucherherz begehrt!

unser-tabak.de

Ihr uns auch, EU.

Mitglied werden im Netzwerk Rauchen e.V,

Newsletter Netzwerk Rauchen e.V.


Frank Davis auf Deutsch

Grieshabers Wissenschaftsdialog

  • Doktor Bonettis Stunde der Wahrheit
    Eine Charakteristik unserer schnelllebigen Zeit besteht darin, dass die Sensationen von gestern oder vorgestern heute längst vergessen sind. Problematisch daran ist, dass dies dazu führt, dass die abenteuerlichsten Fehlprognosen verbreitet werden können...

NOVO-Argumente

Novo
Neue Novo-Artikel

TICAP

Brüsseler Erklärung zur wissenschaftlichen Integrität

Spenden Sie für das Netzwerk!


Erfahren Sie mehr...



Neu!
Spenden mit Girocode

Girocode

Direkt, gebührenfrei, sicher!

EINE ARMEE ABSOLUTER SCHWEINEHUNDE

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

(Originaltitel: An Army Of Utter Bastards)

[Vorbemerkung: Die Übersetzung für "Bastard(s)" - als Schimpfwort - ist nie ganz einfach. Mit dem Begriff "Schweinehund(e)" folgt der Übersetzer dem (einzigen) Vorschlag von Cassell's Dictionary von 1978, das sich in letzter Instanz immer wieder bestens bewährt. Leo.org schlägt "Biest", "Miststück", "Arsch" und "Mistkerl" vor, der Google-Übersetzer "Schwein", "Hund", "Scheißkerl", "Sack", "Saukerl", "Mistvieh" und "Fiesling". Wer will, mag sich ja statt "Schweinehund" davon etwas aussuchen.]

»Aus Neuseeland:

"Ein Anwalt legt dar, dass die Praxis, Psychiatriepatienten einem Nikotinentzug zu unterwerfen, ihr Eingesperrtsein in der Anstalt verlängert.

Der Oberste Gerichtshof wird sich mit einer Berufung im lang anhaltenden Kampf von Psychiatriepatienten zur Aufhebung des Rauchverbots in staatlichen Gesundheitseinrichtungen beschäftigen.

Barrister Richard Francois sagte, Patienten, die eingesperrt und besonders gefährdet sind, das Rauchen zu verbieten, sei unmenschlich in Bezug auf die Grundrechte.
Man zwinge Leuten Entzug auf, die besonders verletzbar seien und sich in einer Krisenzeit befänden.

'Sie wollen nicht in dieser Anstalt sein. Niemand will das. Dann setzt man sie auch noch dieser zusätzlichen Belastung aus, die eine Menge Probleme schafft.'

Herr Francois sagte, dass Nikotinentzug die Symptome einer psychischen Erkrankung widerspiegeln und vom Personal falsch interpretiert werden könne – was dazu führe, dass Patienten länger in der Anstalt verbleiben würden als nötig.

'Dies Symptome werden von Krankenschwestern und Personal als weiteres Signal, als weiteres Zeichen dafür gedeutet, wie geisteskrank sie sind.' "

Die Leute, die Psychiatriepatienten dies antun, stehen unter aller Kritik. Das sind Schweinehunde. Absolute Schweinehunde. Und die Tabakbekämpfung ("Tobacco Control") ist eine Armee von absoluten Schweinehunden.
Deshalb muss die Tabakbekämpfung zerstört werden. Vollständig zerschlagen werden.

Das wirklich Widerwärtige daran ist, dass diese Schweinehunde mit der Behauptung, sie würden "die Gesundheit der Leute schützen helfen", sogar mit Mord davonkommen. Und viele von ihnen sind Ärzte. Ihnen wird vorbehaltlos vertraut. Aber es sind Wölfe im Schafspelz.
Noch immer scheint es einen Punkt zu geben, an dem manche Ärzte irgendwie vom Leben retten zum Leben nehmen umschlagen.

Es sollte wirklich eine Sache höchster Wichtigkeit sein, es auszusprechen, dass solche Leute nicht nur Lügner, Betrüger und Schwindler sind, sondern dass sie auch noch nicht nur _nicht_ Gutes tun, sondern stattdessen _eine gewaltige Menge an Schaden zufügen._

Das sind keine guten Menschen. Das sind zutiefst bösartige Menschen. Und es muss immer wieder gesagt werden, anhand von Beispielen, wie bösartig sie sind. Und was sie mit psychisch Kranken machen, ist ein solches Beispiel.«

Original: https://cfrankdavis.wordpress.com/2016/08/28/an-army-of-utter-bastards/

Frank Davis auf der Netzwerk-Rauchen-Facebook-Gruppe:
https://www.facebook.com/groups/NetzwerkRauchen/search/?query=frank%20davis

Powered by Joomla!